BILDBETRACHTUNG / MEDITATION / YOGA mit Günter

21.05. 13:45 bis 16:30

“Am Anfang ist das Bild leer, leer ist es am Ende. Dazwischen habe ich gemalt”

 

Einführung von Künstlerin Margit Hartnagel zu dem Bild.

 

Wir werden ein Bild aus der Serie der “LICHT” Bilder betrachten.
Bei diesen Bildern scheint sich ein mittiges Licht zwischen zwei horizontalen Farbverdichtungen auszudehnen.
Durch die längere Betrachtung geschieht erstaunliches, die Bildfläche scheint in ständiger Bewegung –
oder ist der Betrachter, sein Geist, der in Bewegung ist?
Der Bild führt den Betrachter immer mehr in seine Mitte, es stellt sich eine  tiefe Ruhe und Entspanntheit ein.

 

Dann Refelexion und Austausch der Wahrnehmungen …

 

Einladung sich auf etwas Unbekanntes einzulassen.

 

stay solid be liquid
            yoga
vinyasa – restorative 

 

Fließende Bewegungen wechseln mit kräftigenden Haltungen und lassen die Körperwahrnehmung und den Energiefluss immer wieder neu erleben.
Folge den Impulsen. Veränderungen und Verwandlungen erleben lassen.
Prana/Chi werden fließen und Raum für einen verzauberten Zustand schaffen.
 
Werfe noch ein paar Ideen in die Luft, den Raum.
Beobachte – wie sie flimmern und knistern –
was zurückfindet auf die Erde und
sich zu welchen Gebilden formt …

 

Termin

21.05.

Kosten

45 €

Bleib auf dem Laufendem mit unserem sinnvollen, unaufdringlichen Newsletter

Einfach E-Mail Adresse eintragen für regelmässige Yoga News.